Kontakt & Impressum


Über uns:

(Informationspflichten gemäß § 6 TDG.)

PizzaTransportTaschen.de ist ein Webshop von Digital Selling Group Niederlanden.

Firmensatz & Kontakt:
Digital Selling Group
Nieuwstraat 5,  NL5552BT, Valkenswaard Niederlanden
Email: info@pizzatransporttaschen.de
Handelskammer Eindhoven: 54524245


Telefon: 0031.40.2222.579 mo-frei von 10.00 - 16.00 uur. (Telefon ist nicht immer besetz; Fragen stellen Sie bitte nur über email)

Bank:
Rabo Bank Valkenswaard Niederlanden
Digisellers Europe
BIC/SWIFT code: RABONL2U
IBAN nr.: NL55RABO0310934990

Zahlungen über PayPal können Sie einfach tun, nach paypal@pizzatransporttaschen.de
Bitte erwähnen Sie immer die Ordernummer.

Versand:
Die Versandkosten nach Belgien sind € 9,75 pro Paket, nach Deutschland  €16,00, nach anderen EWG-Ländern, je nach dem gewählten Land.

Abholen:
Achtung! Taschen können nicht in Valkenswaard abgeholt werden.

Garantie
Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate bei normalem Gebrauch. Verschleiß und Schäden (einschließlich Kabel und Stecker) sind nicht durch die Garantie abgedeckt. Kein Gewährleistung wenn die beheizten Taschen nass verwendet sind. Wenn mann Garantie anfordert, wird es zunächst von uns überprüft.

Kabel können durch einen schlechten Kontakt im Auto-Zigarettenanzünder-Stecker heiß werden. Dieser Stecker für eine gute Verbindung sauber machen oder leicht Polieren.

UID-Nummer
Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer wurde von der Website entfernt, nachdem wir über Identitätsbetrug gewarnt würden..
Wenn Sie unsere Umsatzsteuernummer im Voraus wissen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@pizzatransporttaschen.de
Natürlich ist die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer auch auf der Rechnung aufgeführt.

Achtung:
Bitte reinigen oder polieren Sie den Auto-Stecker, wenn das Kabel durch einen schlechten Kontakt heiß wird.
Für Hamburgerbags und Rucksäcke oder bei konstanten Problemen, haben wir auch Kabel, die aufgrund der zu hohen Leistung direkt an die Batterie verbunden werden.



Dowload:  Broschüre

Ihre Rechte gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

   Recht auf Auskunft:
   Sie können gemäß Artikel 15 DSGVO eine Bestätigung darüber verlangen, ob Sie betreffende Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über       die verarbeiteten Informationen.

   Recht auf Widerruf der Einwilligung:
   Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund einer Einwilligung erfolgt, haben Sie gemäß Artikel 7 DSGVO das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

   Recht auf Widerspruch:
   Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen unseres Unternehmens erforderlich ist, können Sie gemäß Artikel 21 DSGVO     jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen.

   Recht auf Löschung:
   Sofern Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben (und keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen), Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr notwendig sind, eine entsprechende rechtliche Verpflichtung besteht oder Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, haben Sie das Recht, gemäß Artikel 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

   Recht auf Berichtigung:
   Sofern Ihre personenbezogenen Daten unrichtig verarbeitet wurden, haben Sie gemäß Artikel 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung dieser Daten zu verlangen.

   Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
   Unter den Voraussetzungen des Artikels 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

   Recht auf Datenübertragbarkeit:
   Ihnen steht gemäß Artikel 20 DSGVO das Recht zu, von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

   Beschwerderecht:
   Ihnen steht gemäß Artikel 13 DSGVO ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu: Stadt Ahaus, Ordnungsamt, Rathausplatz 1, 48683 Ahaus Um Ihre Rechte geltend zu machen, können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: info@ahauser-land-golfhotel.de


Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und verwenden diese nur im Rahmen der bestehenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

   Datenerhebung / Datenverarbeitung
   Personenbezogene Daten, die im Rahmen einer allgemeinen Kontaktanfrage per E-Mail von uns verarbeitet werden, speichern wir nur so lange, wie dies für die jeweilige Korrespondenz notwendig ist.
   Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselte Kommunikation via E-Mail unsicher ist. Dies betrifft sowohl Inhalt, als auch Zugang von E-Mails. Ein Zugriff Dritter kann nicht vollständig ausgeschlossen werden.

   Verarbeitung personenbezogener Daten
   Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer online Ankauf von uns abgefragt werden, werden zum Zwecke der Vertragsabwicklung verarbeitet. Darüber hinaus verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke der Direktwerbung für eigene ähnliche Angebote, sofern Sie dieser Verwendung nicht bereits widersprochen haben. Sie können der Verwendung zum Zwecke der Direktwerbung jederzeit widersprechen.

   Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten
   Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer Ankauf von uns abgefragt werden, werden nur so lange gespeichert, wie dies für die Vertragsabwicklung und eventuelle nachträgliche vertragsbezogene Korrespondenz nötig ist bzw. im Falle handels- und/oder steuerrechtlich relevanter Dokumente, die personenbezogene Daten enthalten, so lange, wie die gesetzlichen Fristen des Handelsgesetzbuches und der Abgabenordnung eine Aufbewahrung dieser Dokumente vorsehen.
   Personenbezogene Daten wie z.B. Name, Anschrift, Tele-fonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, Sie geben uns diese Informationen freiwillig, z.B. zur Bearbeitung von Anfragen, zur Abwicklung von Ankaufen, oder bei Anfragen per Email. Die freiwillig angegebenen Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, für den sie überlassen wurden

   Zweck sowie Art und Umfang der Verarbeitung
   Bei allgemeinen Anfragen, die per E-Mail an uns gerichtet werden, werden die entsprechenden personenbezogene Daten nur zum Zwecke der jeweiligen Korrespondenz gespeichert. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung findet nicht statt.

   Rechtsgrundlage für die Verarbeitung
   Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer allgemeinen Anfrage per E-Mail verarbeitet werden, werden aufgrund einer Einwilligung verarbeitet, Artikel 6 DSGVO.